Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vegetarisch

Cloudeggs mit Avocado und Salat

Cloud Eggs – Wolkeneier

Die Cloud Eggs oder auch Wolkeneier genannt trenden momentan ja sehr im Internet. Sie sind sehr einfach zu machen und vor allem ein leichter Genuss, da sie ohne Fett zubereitet werden. Super als Frühstück, zum Brunch oder auch als Abendessen. Die Cloud Eggs sind herrlich luftig und erinnern durch ihre Form and fluffige Wolken.

Mein Tag bei Seitz glutenfrei

Mein Tag bei Seitz glutenfrei

Mein Tag bei Seitz glutenfrei So geschehen am 29.10.2016 – Wann hat man schon mal die Möglichkeit direkt vor Ort bei dem führenden Hersteller für glutenfreie Nudelwaren in Deutschland die Produktion zu besichten? So gut wie nie und möglich gemacht hat das das Team von der Veggie frei von der Messe Stuttgart in Zusammenarbeit mit Seitz glutenfrei. Für mich war dieser Besuch besonders interessant, da die Fa. Seitz im Nachbarort ansässig ist und da hat man doch nochmal ein ganz anderes Interesse.

Tomatensuppe mit Gin und Topping

Tomatensuppe mit Gin

Tomatensuppe mit Gin Fast schon ein Klassiker! Mit Gin verfeinert bekommt die Tomatensuppe den richtigen Kick. Gerade wenn es kälter wird schätze ich eine hausgemachte heiße Suppe umso mehr. Bei meinem Rezept möchte ich nicht auf Dosentomaten zurückgreifen sondern auf frische Ware.

Rote-Bete-Tar aus dem Buch von Hädecke "TATAR"

Rote Bete Tatar

Rote Bete Tatar, vegan   Tatar mal anders, mit roter Bete und Apfel. Ein ganz tolle Kombination wie ich finde. Unter Tatar versteht man ja im ursprünglichen Sinne ja Hackfleich aus magerem Rindfleisch mit versch. Zugaben. Wer gerne auf Fleisch verzichten möchte greift hier auf rote Bete zurück, damit hätten wir schon mal die richtige Farbe 🙂

Herbstsalat mit Portulak, Blüten und Burrata and Orangendressing

Herbstsalat mit Blüten, Portulak und Burrata an Orangendressing

Herbstsalat mit Blüten, Portulak und Burrata an Orangendressing Freitag ist Markttag bei mir, Montag eigentlich auch aber da ist es immer eine Zeitfrage. Bei meinem Streifzug durch die verschiedenen Stände habe ich heute einen wunderbaren Pflücksalat mit Blüten entdeckt, herrlich aromatischer Portulak war auch darunter. Am Nachbarstand gab es wieder frische Burrata. Einen Stand weiter frische Orangen die man sogar probieren konnte.