Allgemein, Europa, Reisen
Schreibe einen Kommentar

Ambiente 2016

Ambiente 2016 – Weltleitmesse für Konsumgüter #ambiente16

Meine erste Ambiente….am 12.02.2016 war es dann soweit, Ambiente Calling! Nun wusste ich ja nur, dass die Ambiente ganz schön gross sein muss 🙂 Wie gross wusste ich allerdings nicht, in über 11 Hallen auf mehreren Ebenen wurden Produkte aus aller Welt präsentiert.  Freitag vormittag ging es dann los, natürlich hatte es bei uns geschneit, aber das hielt mich nicht davon ab die Reise nach Frankfurt anzutreten. Alles lief wunderbar, safe und sound angekommen.

Das sagt die Ambiente selber…

Hier trifft sich die Welt. Von Designtrends über Innovationen bis hin zum Partnerland-Auftritt – über 134.000 Fachbesucher aus mehr als 150 Ländern profitieren von einem richtungsweisenden Markt-Überblick und einem in Breite und Tiefe einzigartigen Warenangebot. 2015 präsentierten über 4.800 Aussteller aus mehr als 90 Nationen ihre Neuheiten.

Die optimale Hallenstruktur bringt Einkäufer in den drei Bereichen Dining, Giving und Living auf kurzen Wegen ans Ziel. Zahlreiche Events fokussieren Themen der Branche und laden zu Begegnungen ein. Als bedeutendste Konsumgütermesse ist die Ambiente darüber hinaus eine zentrale Plattform für das Objektgeschäft, für Horeca sowie für Sourcing. Sie ist zudem wichtiger Handelsplatz für das wachsende Segment der nachhaltigen Konsumgüter. Auf der Ambiente kommen Geschäftspartner, Ideen und Erfolge zusammen.

Bloggerlounge und Trendscout Tour #bla16

Glücklicherweise haben Claudia und Tobias die Bloggerlounge und Trendscout Tour organisiert, ohne die 2 wäre ich doch komplett verloren gewesen. Mit der Trendscout Tour konnte ich einen ersten Eindruck von der Ambiente und den Ausstellern gewinnen.

Mein Wochenende auf der Ambiente

Am Freitag Nachmittag habe ich erstmal versucht mit ganz grob zu orientieren, einen Aussteller wollte ich auf alle Fälle schon begrüssen. Das Team von Lakrids by Johan Bülow, schliesslich bin ich Fangirl deren Produkte seit der 1. Stunde. Habe ich schon erwähnt das es dabei um Lakritz geht? 😉

Um 18.00 hatten Kuhn Rikon zum Schweizer Apero geladen. Wir konnten die Gelegenheit nutzen und uns mit den Mitarbeitern von Kuhn Rikon austauschen und Fragen zu den Produkten stellen.  Wir wurden auch schon im Vorfeld über einige Produktneuheiten informiert, die erst im Frühjahr bzw. Sommer auf den Markt kommen.  Es war ein schöner und kurzweiliger Abend, herzlichen Dank an Kuhn Rikon!

Alles in allem waren es 3 wunderbare Tage!

Weitersagen heißt unterstützen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.