Alle Artikel mit dem Schlagwort: Vegan

Red Warrior Smooth - Mix a Wish

Red Warrior Smoothie

Smoothie trinke ich regelmässig, im Sommer immer selbstgemacht und dann mit viel frischem Obst und Gemüse aus der Region. Wenn es Richtung Herbst/Winter geht werde ich zugegebenermassen etwas fauler, das Obstangebot ist dann nicht mehr ganz so gut bzw. es schmeckt nicht mehr so toll. Als die Einladung zum Blogevent von Marcel von Voll gut & gut voll und Steffi von What makes me happy kam habe ich mich gefreut.

Veggie & frei von 2015

Ein Tag auf der Veggie & frei von

Das neue Messe-Baby von der Messe Stuttgart nennt sich Veggie & frei von. Was man sich genau darunter vorzustellen hat, erfährt man auf der Site. Das sagt die Messe über die Veggie & frei von Vegetarisch genießen und sich gesund und verantwortungsbewusst ernähren: das Messe-Duo veggie & frei von will Alternativen der Ernährung aufzeigen – vom fleischfreien Genuss bis hin zu allergen-freien Nahrungsmitteln ohne Zusatzstoffe.

Karottenkuchen_vegan_glutenfrei_Teller

Karottenkuchen vegan und glutenfrei

Karottenkuchen habe ich zum ersten Mal in Australien im Gloria Jeans Coffeeshop gegessen. Gekannt hatte ich den Kuchen zwar vorher schon, angesprochen hatte er mich aber nie. Er sah irgendwie immer trocken aus. Es hatte mich schon etwas Überwindung gekostet den Kuchen zu probieren, zugegeben, denn irgendwie hatte ich etwas ganz anderes erwartet. Der Kuchen im Coffeeshop sah allerdings ganz anders aus als der, den ich so kannte, viel saftiger. Der Karottenkuchen hatte mir sehr gut geschmeckt und das folgende Rezept stammt aus Australien. Er ist vegan und glutenfrei.

Red Velvet Spaghetti Serviervorschlag

Red Velvet Spaghetti „Vegan“

Der Name Red Velvet Spaghetti hört sich meiner Meinung nach viel viel interessanter an als Rote Beete Spaghetti, nicht wahr? :) Der Begriff „Velvet“ kommt aus dem englischen Sprachraum und bedeuted Samt.  Für mich hat die Sosse so eine Konsistenz ja schon ;-) Für viele unverständlich habe ich eine tiefe Liebe für rote Beete, schon als kleines Kind habe ich immer gefreut, wenn ich mal ein Glas mit Rote-Bete-Saft bekommen habe. Einige meiner Freunde schüttelt es ja bei dem Gedanken daran…

Türkischer Bulgursalat Kisir, vegan

Türkischer Bulgursalat Kisir, vegan

Sommerzeit heisst bei vielen von uns ja auch „Salatzeit“ oder zumindest Zeit für etwas leichtere Kost. Es sollte sich gut vorbereiten lassen, leicht sein und auch natürlich gut schmecken. Bei der Recherche im Internet bin ich auf die Seite von KochDichTürkisch gestossen und habe dort das tolle Rezept für den Bulgursalat entdeckt. Der Salat nennt sich Kisir und ich kenne ihn schon lange aus verschiedenen Türkeiurlauben und auch aus dem türkischen Restaurant. Es gibt ja verschiedene Zubereitungsmöglichkeiten, letztendlich habe ich mich für die Variante von KochDichTürkisch entschieden mit kleinen Änderungen :)