Alle Artikel mit dem Schlagwort: Glutenfrei

I sea pasta Tagliatelle mit Spargel

I sea pasta Tagliatelle mit Spargel

Tagliatelle aus Meeresalgen. Interessant! Wild organic seaweed steht vorne auf der Verpackung. Mein Interesse ist geweckt! Mehrere Fragen schossen mir gleichzeitig durch den Kopf. Geht das denn? Schmecken die nach Fisch? Riecht das? Kann man das tatsächlich essen? Wie kann ich die denn zubereiten? Meine Neugierde hatte gewonnen, denn ich mag ja solche Sachen wie z. B. auch Chips aus Algen. Die Meeres-Spaghetti, so nennt man die auch,  sind zudem noch bio, vegan, glutenfrei und low-carb! Sogar Future-Food wird sie genannt.

Tarte au Chocolat - französischer Schokoladenkuchen

Tarte au chocolat – französischer Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen, was sonst? Ausser Käsekuchen ist das auch so eine heimliche Liebe von mir. Ihren Usprung hat die Tarte au Chocolat in Frankreich und wird von den Franzosen auch liebevoll die Königin der Kuchen genannt. Übertrieben finde ich das überhaupt nicht denn sie schmeckt auch königlich :) Fast am besten schmeckt die Tarte au Chocolat wenn sie noch etwas lauwarm ist. In den Teig kommt kein Mehl, daher auch super für alle die glutenfrei essen sollen/müssen/wollen.

Avocado-Mango Salat mit Chili

Avocado-Mango Salad mit Chili, vegan

Mein Avocado-Mango Salat ist ein herrlicher frischer und gesunder Salat der entweder als Beilage oder Hauptgericht genossen werden darf. Besonders lecker schmeckt er im Sommer zu Gegrilltem oder zu Knoblauchbrot. Gerader dieser Salat lebt von der Qualität seiner Zutaten und deren intensiven Eigengeschmack, daher empfiehlt es sich nur wirklich reife Früchte zu verwenden.

Knödel-Köfte-Spieß auf Gemüsebett mit Dip

Knödel-Köfte-Spieße auf Gemüsebett

Ganz schön viel „ö“ im Knödel-Köfte-Spieß ;-) Die Idee zu diesem leckeren Gericht kam mir spontan gestern Mittag, als ich meinen Goodie-Bag vom Foodblogger-Camp am Wochenende ausgepackt hatte. Im Bag waren zum Beispiel der BBQ Teller von Villeroy & Boch*, das Gewürz von Lebensbaum und ich hatte auch noch einige Testpakete mit Kartoffelprodukten von Burgis erhalten.

Hähnchenschenkel Mediterran im Römertopf, Lowcarb

Hähnchenkeulen Mediterran im Römertopf

Den Römertopf kennt man ja. Lange Zeit war er in Vergessenheit geraten, jedenfalls bei mir. Als ich noch zu Hause gewohnt habe, hatte meine Mutter diverse Gerichte im Römertopf zubereitet. Egal ob Hähnchen, Braten, Rouladen, alles wanderte in den Römertopf. Besonders gut hatte mir immer der Krustenbraten geschmeckt. Herrlich saftig und gar nicht trocken! In letzter Zeit verwende ich ihn immer wieder mal, vor allem wenn ich Gerichte ohne Fett in Verwendung mit Gemüse zubereiten möchte.

Red Warrior Smooth - Mix a Wish

Red Warrior Smoothie

Smoothie trinke ich regelmässig, im Sommer immer selbstgemacht und dann mit viel frischem Obst und Gemüse aus der Region. Wenn es Richtung Herbst/Winter geht werde ich zugegebenermassen etwas fauler, das Obstangebot ist dann nicht mehr ganz so gut bzw. es schmeckt nicht mehr so toll. Als die Einladung zum Blogevent von Marcel von Voll gut & gut voll und Steffi von What makes me happy kam habe ich mich gefreut.