Essen und Trinken
Kommentare 2

Tarte au chocolat – französischer Schokoladenkuchen

Tarte au Chocolat - französischer Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen, was sonst? Ausser Käsekuchen ist das auch so eine heimliche Liebe von mir. Ihren Usprung hat die Tarte au Chocolat in Frankreich und wird von den Franzosen auch liebevoll die Königin der Kuchen genannt. Übertrieben finde ich das überhaupt nicht denn sie schmeckt auch königlich 🙂 Fast am besten schmeckt die Tarte au Chocolat wenn sie noch etwas lauwarm ist. In den Teig kommt kein Mehl, daher auch super für alle die glutenfrei essen sollen/müssen/wollen. Die Tarte au Chocolat besteht aus wenigen Zutaten und ist ganz einfach herzustellen. Entweder nimmt man zum Backen eine Mini-Backform, dann wird er etwas höher oder eine Backform mit 26 cm Durchmesser, dann wird er etwas flacher.

Zutaten

200 GR Butter
200 GR Zartbitterschokolade mind. 70%
120 GR brauner Zucker
100 GR Mandeln, gemahlen
Mark einer Vanilleschote
3 Eier
Salz

So gehts

Butter mit Schokolade im Wasserbad langsam+t schmelzen und danach etwas abkühlen lassen. In einer Rührschüssel die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen, danach die geschmolzene Butter und Schokolade zugeben und nochmal ca. 1 schlagen. Das Vanillemark und die Mandeln zusammen mit einer Prise Salz zu der Masse geben und nochmal alles gut mit der Küchenmaschine oder dem Rührgerät vermengen, fertig. Die Springform mit Backpapier auslegen und den Rand mit etwas Butter einfetten, danach die Masse einfüllen. Aufpassen das sich alles gleichmässig verteilt, danach nochmal ca. 2-3 Minuten stehen lassen, damit sich die Masse „beruhigen“ kann. Das hat mir mal jemand so beigebracht 😉  Bei 180° im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene ca. 25 Minuten backen. Wenn der Kuchen dunkel werden sollte mit einem Stück Alufolie abdecken und die Hitze etwas reduzieren. Danach die Tarte au Chocolat aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Der Kuchen sollte in der Mitte noch leicht feucht sein. Dazu passt wunderbar eine Kugel Eis oder ein frischer Obstsalat.

Weitersagen heißt unterstützen!

2 Kommentare

  1. Pingback: Tarte au chocolate – rezepted.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.